Spirituelle Entwicklungsbegleitung

 

Spirituell hat für mich nichts mit Religion und auch nicht mal mit Glaube zu tun. Spiritualität ist die Gesetzesmässigkeit, in der wir alle leben. Diese geistigen Gesetze sind genauso real wie die physikalischen Gesetze und sie zu beachten bringt viel Licht ins Dunkle. Die Liebe ist das höchste Ziel in allem. Liebe ist in allem verborgen und wartet darauf, erkannt, erweckt und gelebt zu werden. Liebe bedeutet Heilung.

 

Spirituelle Entwicklungsbegleitung als Methode wurde von Beate Fallaschinski entwickelt.

Bei der spirituellen Entwicklungsbegleitung geht es darum, den Kindern der heutigen Zeit auf Augenhöhe zu begegnen und sie ganzheitlich (unter Einbezug körperlicher, geistiger, mentaler und spiritueller Aspekte) wahrzunehmen und sie liebevoll, sanft und achtsam in Ihrer gesamten Entwicklung zu unterstützen.

 

Die Grundlage für die spirituelle Entwicklungsbegleitung bilden die vielfältigen Energie Symbole von Ingrid Auer, sowie auch die SPASCH Analysescheibe, welche von Beate Fallaschinski entwickelt wurde.

Die Scheibe dient als Grundlage für verschiedene Analysen wie Befindlichkeitsanalysen, Bedürfnisanalysen, Rollananalysen, Potentialanalysen, Lerntypenanalysen, Problemanalysen, Konfliktanalyen usw.

Die wunderschönen und vielfältigen Energie-Symbole weisen uns auf Hintergrundthemen, welche der Blockade oder Herausforderung zu Grunde liegen. Zusammen mit der Spasch-Scheibe können sie erörtert und an die Oberfläche gebracht werden.

 

Mit den Energie Symbolen und energetischen Techniken werden diese Themen wiederum sanft und intensiv transformiert und Blockaden aufgelöst.

Mehr zur Methode

+41(0)77 / 474 14 41
 

cornelia.hoehener@kinesuisse.ch

Kinesiologie Praxis Cornelia Höhener

Eichengasse 5

6331 Hünenberg

© 2020 by Cornelia Höhener

dipl. Kinesiologin KineSuisse